RECORD: Darwin, C. R. 1886. [Vincas]. Zusatz. In Ernst Krause ed., Gesammelte kleinere Schriften von Charles Darwin. Ein Supplement zu seinen grosseren Werken. Leipzig: E. Günther, pp. 211-212.

REVISION HISTORY: Transcribed by Christine Chua and edited by John van Wyhe 5.2022. RN1

NOTE: See record in the Freeman Bibliographical Database, enter its Identifier here. Darwin, C. R. 1861. Vincas. Gardeners' Chronicle and Agricultural Gazette no. 37 (14 September): 831-832. F1716


[page] 212

Zusatz. *)

In Ihren Spalten bestätigt ein Korrespondent (p. 699), dass er in den königlichen Gärten von Kew Vinca rosea durch Nachahmung eines seinen Rüssel einführenden Insekts veranlasst hat, Samen zu reifen, wie ich es mit Erfolg bei dem gemeinen Immergrün gethan habe. Man darf daraus folgern, dass Vinca rosea in früheren Zeiten zu Kew keine Samen gebracht hat. Aber ein anderer Korrespondent "F. A. P." behauptet (p. 736) , dass seine Vinca-Arten reichlich Samen tragen. Herr Horwood, Gärtner bei G. H. Turnbull Esqu. in Down, ist so freundlich gewesen, mir eine kleine Pflanze von Vinca rosea mit 9 Blüten zu bringen, welche durch die Einführung eines Pferdehaars befruchtet worden sind und nunmehr 9 schöne Kapseln tragen. Herr Horwood sagt, er habe in den letzten 8 oder 9 Jahren viele Pflanzen ge zogen und niemals früher eine Kapsel gesehen. Was kann die Ursache der Verschiedenheit in den Ergebnissen sein, die auf der einen Seite durch "F. A. P." , auf der anderen durch den Korre spondenten aus Kew und Herrn Horwood erhalten wurden? Würde "F. A. P.", falls er diese Notiz sieht, die Güte haben, festzustellen, ob seine Pflanzen sich in einem Gewächshause mit offengelassenen Fenstern befanden , so dass die Nachtschmetterlinge während der Nacht freien Zutritt hatten?

*) The Gardener's Chronicle. 1861, p. 831.

 


This document has been accessed 217 times

Return to homepage

Citation: John van Wyhe, ed. 2002-. The Complete Work of Charles Darwin Online. (http://darwin-online.org.uk/)

File last updated 25 September, 2022